Tauchteam

Simona und Kay
Simona und Kay-Uwe

Unser Team besteht aus der festen Crew von Simona und Kay-Uwe. Unterstützt werden wir durch Tauchlehrer oder solche, die es werden wollen. Von Zeit zu Zeit arbeiten wir auch mit Praktikanten, die einfach mal eine Weile bei uns leben und ihre Tauchausbildung voranbringen möchten.

Simona

Ich bin auf den Kanaren aufgewachsen, war das erste Mal mit 8 Jahren mit einer Pressluftflasche tauchen, aber für den richtigen Tauchschein durfte ich mich erst anmelden als ich 12 Jahre alt wurde.

VDTL-TL*** bin ich seit 1994 und seit 2001 Mitglied der Prüfungskommission des VDTL und somit TL ****. Unsere Tauchbasis ist ein VDTL Trainingscenter. Bis Ende 2011 zählte ich in meinem Logbuch 16.525 Tauchgänge.

Im Februar 2009 habe ich den PADI OWSI bestanden, gleichzeit wurde unsere Tauchbasis ein PADI Resort.

Im Mai 2012 habe ich an dem Kurs "Marinero de Puente" teilgenommen.

Mein Lieblingsplatz ist 1001 Auge. Dieses Unterwassermärchen von einem Tauchplatz haben wir erst im Jahr 2004 entdeckt; hier tummeln sich sehr viele Schwärme von Mönchsfischen, Barrakudas und Goldstriemen. Warum auch noch ein Auge??? Das verrate ich Euch auf der Basis.

Seit Ende Oktober 2012 mit einem Patron Portuario und dem RoRo Schein in der Tasche!

Im Mai 2013 haben der Kay und ich an einem EADefibrilatorkurs und dem spanischen Wasserrettungskurs dem "Socorrista" teilgenommen.

Im Mai 2014 habe ich den XOver zum SSI Instructor gemacht und sind nun auch ein SSI Dive Center mit der Nummer 711206

Ich freue mich euch kennenzulernen, Simona

Kay-Uwe

Kay-Uwe gehört zu den alten Tauch-Hasen mit Tauchgängen rund um den Globus. Er ist Tauchlehrer *** seit 1991 und ab 1994 Mitglied der Prüfungskommission des VDTL. Sein Lieblingstauchplatz ist der Boat Tower, ein eigens erschaffener Tauchplatz auf 24 m Tiefe, keine zwei Minuten Bootsfahrt von der Tauchbasis entfernt. Obwohl bei uns keine Fische angefüttert werden, wird Kay-Uwe regelmäßig von Bernsteinmakrelen während seines Tauchgangs dort begleitet; auch sie lieben wohl seinen Flossenschlag.

Die Leidenschaft von Kay ist die UW-Fotografie. So ist es ihm eine Freude, anderen Tauchern immer wieder einige Tipps zu geben, um deren Techniken zu verfeinern. Er hat alle Bilder auf unserer Website fotografiert, auf Wunsch gibt er auch Fotokurse.

Seit Ende Oktober 2012 mit einem Patron Portuario und dem RoRo Schein in der Tasche!

Im Mai 2013 haben der Kay und ich an einem EADefibrilatorkurs und dem spanischen Wasserrettungskurs dem "Socorrista" teilgenommen.

Am 25 Mai 2013 (Datum kann ich mir gut merken) wurde der Kay noch Master Instructor des Verbandes SSI