auch über Wasser ist bei uns was los

füsslinge
Füsslinge in Giniginamar

Zusätzlich zu unserem Tauchbetrieb bieten wir euch jede Menge Spaß und Abenteuer. Wir unternehmen Tagestauchausflüge nach Lanzarote auf unsere Nachbarinsel, nach Giniginamar, bei der Tour werden wir nach den beiden Tauchgängen die leckeren kanarischen Tapas von Pepito kosten, weitere Tauchplätze werden mit dem Valiant DR 750 angefahren, auch zu Schnorcheltouren an Fuerteventuras Ostküste könnt ihr euch anmelden, wir sind für fast alles offen.

Canyons und Hafenmauer

Die Tour haben wir seit April 2009 im Programm. Es geht am Muränenriff und am Hafen von Morro Jable vorbei. Etwa noch weitere 5 min mit dem Boot und an einer Boje festgemacht. Das Gebiet ist ca. 1500 m von der Küste entfernt. die Tauchtiefen liegen zwischen 10 und 20 m. Das rot schimmernde Felsgestein ist durchzogen von unzählgen Schluchten. Einige behaupten, es würde so aussehen wie der Gran Canyon; aber in Kleinformat. Während der Oberflächenpause fahren wir zur Hafenmauer, dort gibt es die ersten Snacks und der Flüssigkeitsspiegel kann wirder aufgefüllt werden. An der Außenmauer der Mole, geometrisch symmetrische Wellenbrecher, von Jandia wird der zweite Tauchgang durchgeführt. Hier finden sich massenhafte Unterschlüpfe für die Flora und Fauna wie etwa Octopus, Sepias, eine Art Lippfische, jede Menge Fischschwärme. Ideal ist dieses Gebiet für unsere jüngsten Taucher!

Lanzarote

Tauchausflug auf die Nachbarinsel Lanzarote. Ungefährer Ablaufplan: Abfahrt von der Costa Calma nach Corralejo 6:30h, leckeres Frühstück in der Nähe des Hafens, Speed Fähre nach Lanzarote um 9:00h, 20 minütige Überfahrt, Ankunft in Puerto del Carmen gegen 10:00h, erster TG mit angemietetem Boot zu den Wracks gegen 10:30h, Pause, zweiter TG von Land gegen 12:30h. Mittagessen nach Bedarf, ist nicht im Preis mit inbegriffen. Überfahrt mit der Fähre nach FUE um 16:00h. Zwei Stunden später sind wir wieder in der Costa Calma. Im Preis mit inbegriffen: Transfer Auto, Frühstück, Fähre, die Miete Tauchboot auf Lanzarote, 2 geführte TGe bei eigener Ausrüstung (19.50€ Aufschlag Leihausrüstung).

Der Preis kann sich reduzieren, wenn wir unabhägig vom dortigen Boot sind und dafür 2 wunderschöne Tauchgänge von Land unternehmen

La Lajita

Der Ausflug ist geplant mit 2 Tauchgängen und Tapas/ Fischessen.

Wir fahren mit dem SIMKAY IV/ oder mit dem Fuerte Divers Boot in nördliche Richtung dort steigen wir das erste Mal ins Wasser. Hier lassen wir uns Richtung Küste treiben. Beim zweiten Tauchgang ankern wir vor dem Ort an der Küste. Wunderschöne UW-Landschaft mit großen Felsformationen , kleinen Höhlen und Schluchten. Viele Neonriffbarsche, Meerpfaue, Rochen, Octopus, Seesterne und sogar Schildkröten haben wir dort schon gesehen. Alle wieder zurück im Boot fahren wir direkt in die Bucht hinein. 20 Schritte an Land und schon sitzen wir in der Taverne, hier bestellen wir viele verschiedene Leckereien, die landestypisch sind. Bier, Cola, Wein und Wasser gibt es dort natürlich auch. Dieser Ausflug ist ideal für Taucher, Schnorchler und die, die gerne mit dem Boot fahren möchten. La Lajita ist ein kleines Fischerörtchen südlich von Tarajalejo

  • Preis für Taucher: 111,00 EUR + das Essen (die Rechnung v. d. Taverne wird durch Anzahl der Gäste geteilt)
  • Preis für Schnorchler: 49,00 EUR (inkl. ABC und Anzug) + das Essen
  • Preis für Bootmitfahrer: 29,00€ EUR + Essen